Babsi

Dieses Tutorial ist für PSP 9 geschrieben, geht aber auch mit anderen Versionen

und es ist einer lieben Freundin gewidmet

Klick diesen Blumenpin an und ziehe ihn mit, dann weißt du wo du bist :-)

Hier bekommst du das Material dazu.

Es beinhaltet: Muster, Auswahl, Schrift und die Tuben. 

Ein Danke für das Zubehör an: MTM (Brigitte), Suzi Sgai

 den Filter FM Tile Tools gibt es hier

Speicher alles in die jeweiligen Ordner und wenn du alles hast, können wir anfangen :-)

 

Stelle deine Vordergrundfarbe auf das Muster "Render", Einstellung Winkel 0 - Flächendeckung 100

 und den Hintergrund auf das Muster "pinkcut", Einstellung Winkel 0 - Flächendeckung 20.

Öffne eine Arbeitsfläche mit den Maßen 650px breit X 450px hoch

und fülle sie mit dem Muster "Render".

Ebene - neue Rasterebene hinzufügen und dein Auswahlwerkzeug - Rechteck aktivieren,

gehe auf die und gebe diese Angaben ein.

Fülle sie mit der Farbe #f3e3e3 und  gehe auf Effekte - Textureffekte - Jalousie

und gebe diese Werte ein.

Auswahl aufheben

Gehe nun auf Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten und wende einen Schatten mit

diesen Angaben an.

Dupliziere die Ebene und gehe auf Bild - Horizontal spiegeln,

gebe nun bei deiner Vordergrundfarbe diese Farbe ein #fbf8f8 und bei Hintergrund,

diese hier #e8caca.

Ebene - neue Rasterebene hinzufügen und

stelle die Vordergrundfarbe auf Farbübergang Vordergrund/Hintergrund in dieser Einstellung.

Gehe wieder auf die benutzerdefinierte Auswahl - Auswahlwerkzeug Rechteck aktivieren und

gebe diese Werte ein.

Fülle die Auswahl mit dem Muster "pinkcut" und gehe auf Effekte - Kanteneffekte - Nachzeichnen,

verkleinere die Auswahl um 2 und fülle diese nun mit dem Farbverlauf.

Auswahl aufheben.

Wende auch hier einen Schatten mit diesen Werten an

und dupliziere die Ebene, ziehe sie nach unten und platziere sie auf dem unteren Streifen mittig.

Kopiere die Tube "Steine" und füge sie in dein Arbeitsbild ein,

schiebe sie auf den oberen Rand, so das sie in der Mitte davon liegt.

Ebene - neue Rasterebene hinzufügen und gehe auf Auswahl - laden aus Datei und

suche die Auswahl Babsi.

Wende sie an und fülle sie mit dem Muster "pinkcut", gehe wieder auf Effekte - Kanteneffekte - Nachzeichnen

und verkleinere nun die Auswahl um 2.

Fülle diese mit dem Farbverlauf und wende den eingestellten Schlagschatten an.

Auswahl aufheben

Dupliziere die Ebene und schiebe sie so wie auf diesem verkleinerten Bild,

Kopiere die Tube "Flower" und füge sie in dein Arbeitsbild ein,

schiebe sie auf die eben erstellten Streifen.

Dupliziere sie und schiebe sie ein kleines Stückchen nach links,

wende nun den Effekt - FM Tile Tools - Blend Emboss einmal an.

Kopiere die Tube "Mtm_Bloemen 207-16 mei 2007" und füge sie in dein Arbeitsbild ein,

gehe auf Bild - Vertikal spiegeln und verkleinere sie um 85 %.

Schiebe sie auf die andere Blüte, so das das untere Feld frei bleibt zum beschreiben

und wende auch hier den Schatten an.

Kopiere die Tube "SS_1941" und füge sie in dein Arbeitsbild ein,

über Bild - Vertikal spiegeln und um 80 % verkleinern.

Schiebe sie an den rechten Rand und füge eine neue Rasterebene hinzu,

gehe auf Auswahl - Alles auswählen und fülle sie mit dem Muster "pinkcut",

gehe wieder auf Effekte - Kanteneffekte - Nachzeichnen,

verkleinere die Auswahl um 3 und drücke die Entf. Taste.

Auswahl aufheben und einen Text deiner Wahl in dieser Einstellung schreiben,

schiebe ihn auf den unteren Rand und wende

danach einen Schatten mit dieser Einstellung an.

Wasserzeichen oder Name drauf und fertig ist dein Werk.

Ich hoffe, auch dieses Tutorial hat dir Spaß gemacht :-)

zurück

© by Daty

 

Neue Seite 1