Lola

Dieses Tutorial ist für PSP 9 geschrieben, geht aber auch mit PSP 8 oder PSP X

 Hier kannst du sehen, wie es in einem Stationery wirkt

 

Klick diesen Blumenpin an und ziehe ihn mit, dann weißt du wo du bist :-)

Hier bekommst du das Material dazu.

Es beinhaltet: Muster, Pinsel und die Tuben.

Ein Danke für das Zubehör an: Filly,  LD

Hier bekommst du den Filter Visman, er beinhaltet alle VM Filter

hier den Filter Factory Gallery B und 

hier den Filter FM Tile Tools

 

Speicher alles in die jeweiligen Ordner und wenn du alles hast, können wir anfangen :-)

 

Öffne eine Arbeitsfläche mit den Maßen 700px breit X 500px hoch,

und fülle sie mit deiner Vordergrundfarbe in  #000000,  Hintergrundfarbe auf #ec3c2d einstellen,

gehe auf  Farbverlauf Vordergrund/Hintergrund und gebe diese Angaben ein.

Ebene - neue Rasterebene hinzufügen und dein 

Auswahlwerkzeug - Rechteck aktivieren, gehe auf die ,

und gebe diese Angaben ein.

Fülle sie mit rot, verkleinere die Auswahl um 1 und fülle sie mit schwarz.

Wieder um 1 verkleinern und mit dem Farbverlauf  Vordergrund/Hintergrund und dieser Einstellung füllen.

Gehe auf Effekte - VM Natural - Downstairs und gebe diese Angaben ein,

jetzt auf Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten und gebe diese Eingaben an,

dupliziere die Ebene und gehe auf Bild - vertikal spiegeln.

Kopiere die Tube "redGuertel" und füge sie in dein Arbeitsbild ein,

schiebe sie in deiner Ebenenpalette unter die 2 Blöcke, und wende hier den Schatten an

aber bei Horizontal eine 0 und Vertikal eine -5 eingeben.

Schiebe den Gürtel an den unteren Rand und dupliziere ihn,

über Bild - Horizontal spiegeln.

Kopiere die Tube "Gothic" und füge sie in dein Arbeitsbild ein,

verkleinere sie um 77 % und wende den Schatten mit der gleichen Einstellung an und

noch einmal bei Vertikal 0 und Horizontal eine -5 an.

Dupliziere die Frauenebene und gehe über Bild - vertikal spiegeln,

wende nun den Filter Factory Gallery B - X-Diffusion -

Distance 150 - Amount 200 an und stelle die Sichtbarkeit in der Ebenenpalette auf 54 %.

Ziehe sie in der Ebenenpalette unter die Frauenebene und verschiebe sie ein wenig im Bild auseinander..

Kopiere die Tube "Reißverschluss" und schiebe ihn an den linken Rand im kleinen Rechteck

auf der rechten Seite, so wie hier auf dem verkleinerten Bild sichtbar.

Dupliziere ihn und gehe über Bild vertikal spiegeln,

fasse alle Ebnen sichtbar zusammen,

aktiviere wieder dein Auswahlwerkzeug - Rechteck

und gehe auf die Benutzerdefinierte Auswahl und gebe diese Angaben ein.

Gehe auf Effekte - Bildeffekte - Umblättern und gebe diese Werte an,

Kopiere die Tube "ReißvH" und füge sie in dein Arbeitsbild ein,

schiebe ihn auf deinen Reißverschluss genau da hin, wo sich dieser öffnet

und wende diesen Schatten 2x an.

Dupliziere ihn und schiebe ihn auf den linken Reißverschluss oben hin.

Kopiere die Tube "RedFlower" und füge sie in dein Arbeitsbild ein,

schiebe sie auf die aufgeschlagene Öffnung.

Ebene - neue Rasterebene hinzufügen und dein Pinselwerkzeug aktivieren,

stelle deine Hintergrundfarbe auf das Silbermuster.

Stelle den Pinsel "3linesslant" mit dieser Einstellung ein,

und klicke damit einmal in das linke kleine Rechteck.

Wende den Filter FM Tile Tools - Blend Emboss mit der Voreinstellung 2-3 mal an

und dupliziere die Ebene.

Schiebe sie ein Stück nach unten, so wie auf diesem verkleinerten Bild sichtbar.

Fasse die Ebene nach unten zusammen und dupliziere sie,

nun über Bild vertikal spiegeln.

Kopiere die Tube "LD-2Rozen1" und füge sie in dein Arbeitsbild ein,

spiegele sie über Bild vertikal und schiebe sie in die linke untere Ecke.

Noch einen Schatten mit dieser Einstellung

und wieder den Filter Tiele Tools - Blend Emboss ein mal anwenden.

Ebene - neue Rasterebene hinzufügen und auf Auswahl - Alles auswählen gehen,

fülle die Auswahl mit dem Silbermuster und verkleinere sie um 2.

Nun mit rot füllen und um 3 verkleinern,

Auswahl aufheben und dein Recheckwerkzeug aktivieren.

Linienstrichart - kurzer Strich in Breite 2 einstellen und das Silbermuster als Vordergrundfarbe

einstellen, Hintergrundfarbe auf unsichtbar.

Ziehe jetzt ein großes Rechteck, so das die silbernen Striche am Rand von deinem roten Rahmen liegen,

wende nun diesen Schatten an

und noch einmal aber mit Vertikal und Horizontal -1.

Wasserzeichen oder Name drauf und fertig ist dein Werk :-)

Ich hoffe, auch dieses Tutorial hat dir Spaß gemacht :-)

So könnte es mit weihnachtlichen Motiven aussehen

zurück

© by Daty 

Neue Seite 1