An Mutti

Dieses Tutorial ist für PSP X2 geschrieben, geht aber auch mit allen Vorgänger - Versionen

 

Klick diesen Blumenpin an und ziehe ihn mit, dann weißt du wo du bist :-)

Hier bekommst du das Material dazu.

Es beinhaltet: Arbeitsbild mit Alphakanal, Maske, Schrift, Muster und die Tuben

Ein Danke für das Zubehör an: Christine; Nicole, Angie

 

Speicher alles in die jeweiligen Ordner und wenn du alles hast, können wir anfangen :-)

_________________________________________________

1. Suche dir zwei Farben aus deinen Tuben, als Vorder- und Hintergrundfarbe aus,

(meine Vordergrundfarbe ist #f5e5f4 und Hintergrundfarbe #c48ac0)

 Öffne das Arbeitsbild_Mutti und fülle es mit 

der Vordergrundfarbe,  gehe auf Effekte - Textureffekte - Flechten und gebe diese Angaben ein.

2. Neue Rastereben hinzufügen und auf Auswahl - laden/speichern - Auswahl aus Alphakanal gehen

und die 1.Auswahl aktivieren, fülle sie mit deiner Vordergrundfarbe und hebe die Auswahl auf.

Öffne die Maske "Sl-sabremaskexample1"  und füge bei deinem Arbeitsbild eine neue Rasterebene hinzu.

3. Fülle sie mit deiner Hintergrundfarbe und gehe auf Ebene - Neue Maskenebene - Aus Bild

und wende die Maske so an.

In der Ebenenpalette zusammenfassen - Gruppe zusammenfassen und neue Rasterebene hinzufügen,

umbenennen in Goldfolie.

 Gehe wieder auf Auswahl und aktiviere die 2. Auswahl im Alphakanal.

4. Fülle sie mit dem Muster "Goldfolie" - Winkel 45 - Flächendeckung 100

verkleinere die Auswahl um 1 und füge eine neue Rasterebene hinzu.

Fülle diese mit der Vordergrundfarbe und gehe auf Effekte - Textureffekte - Jalousie und

gebe diese Angaben ein.

5. Stelle die Sichtbarkeit in der Ebenenpalette auf 50 und verkleinere sie Auswahl um 15,

 auf die Entf. Taste drücken und die Ebene "Goldfolie" aktivieren und wieder mit dem Muster füllen.

Auswahl  um 1 verkleinern, Ebene mit Jalousieeffekt aktivieren und neue Rasterebenen hinzufügen.

6. Jetzt mit der Farbe #f3e2f3 füllen und wende wieder den Jalousieeffekt an,

allerdings bei Breite eine 3 eingeben und Horizontal Haken rein.

Auswahl aufheben und die Sichtbarkeit auf 70 stellen,

Ziehe nun deine Goldfolienebene nach oben und gehe auf Anpassen - Farbton und Sättigung - Kolorieren und

gebe diese Werte ein.

Schalte die 3 untersten Ebenen unsichtbar und fasse alle offenen Ebenen sichtbar zusammen,

mit deinem Rasterverformungswerkzeug diese Ebene über die Ecken ziehen

und alle unsichtbaren Ebenen wieder sichtbar schalten.

7. Kopiere die Tube "chrismist_noel_008" und füge sie in dein Arbeitsbild ein,

verkleinere sie um 85 und schiebe sie an den rechten unteren Rand.

Kopiere die Tube "T2009_angie029" und verkleinere sie um 90,

schiebe sie an den linken oberen Rand und aktiviere die Ebene vom Querbalken.

Klicke mit deinem Zauberstab (Randschärfe - 0, Modus - Hinzufügen) rechts und links vom Querbalken

8.  Blumenebenen aktiveren und die Entf. Taste drücken,

das gleiche machst du mit der anderen Blumenebene - Auswahl umkehren gehen.

Jetzt auf Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten gehen und einen Schatten mit diesen

Angaben anwenden.

Auswahl aufheben.

9. Kopiere die Tube "CocoaWishes-SID-Butterfly1" und füge sie in dein Arbeitsbild ein,

wieder auf Anpassen - Kolorieren gehen und die eingestellte Einstellung anwenden.

Verkleinere sie um 70 und schiebe sie an eine Stelle deiner Wahl,

duplizieren und noch einmal um 60 verkleinern und auch dieses nach deiner Wahl platzieren.

10. Aktiviere dein Textwerkzeug in dieser Einstellung

Vordergrund auf das Muster "Goldfolie" stellen und Hintergrundfarbe unsichtbar,

schreibe nun deinen Text und drehe ihn passen zum Balken.

Kleinen Schatten mit diesen Angaben anwenden

11. Neue Raterebene hinzufügen und auf Auswahl - Alles auswählen gehen,

fülle die Auswahl mit dem Muster und verkleinere die Auswahl um 2,

drücke die Entf. Taste und füge eine neue Rasterebene hinzu.

Jetzt die Auswahl mit der Vordergrundfarbe füllen und den Jalousieeffekt der eingestellt ist anwenden,

Auswahl um 15 verkleinern und wieder auf Entf. Taste drücken.

Eine Ebene darunter aktiveren und in der Ebenenpalette nach oben ziehen,

und mit dem Muster füllen, wieder um 2 verkleinern und die Entf. Taste drücken,

danach Auswahl aufheben und auf Anpassen - Kolorieren gehen und die eingestellten Werte anwenden.

Ich hoffe auch dieses Tutorial hat dir Spaß gemacht :-)

___________________________________________________

Hier kannst du die Ergebnisse von meiner Gruppe und meinen Testern sehen

Vielen lieben Dank an euch :-)

zurück