Osterscrap

Dieses Tutorial ist für PSP X2 geschrieben, geht aber auch mit allen Vorgänger - Versionen

 

Klick diesen Blumenpin an und ziehe ihn mit, dann weißt du wo du bist :-)

Hier bekommst du das Material dazu.

Es beinhaltet: Farbverlauf, Schrift und die Tube

Hier bekommst du das Scap-Material

Ein Danke für das Zubehör an: Rebecca

 

Speicher alles in die jeweiligen Ordner und wenn du alles hast, können wir anfangen :-)

_________________________________________________

1. Öffne ein Arbeitsbild mit den Maßen 500px breite und 500px höhe in weiß,

öffne die Tube "frame1" und verkleinere sie um 20 %.

Kopiere sie und füge sie in dein Arbeitsbild ein,

aktiviere deinen Zauberstab in dieser Einstellung

und klicke damit in die Mitte vom Kreis, füge eine neue Rasterebene hinzu und ziehe sie in

der Ebenenpalette unter den Kreis.

2. Öffne das Paper 6 und verkleinere es um 20 %, kopiere es und über

Bearbeiten - In eine Auswahl einfügen, Auswahl bestehen lassen.

Kopier die Tube "easter12.psp" und füge sie in dein Arbeitsbild als neue Ebene ein,

verkleinere sie um 70 %

Achtung: Bei Größe aller Ebenen, Haken raus

und schiebe sie in etwa mittig des Kreises.

Über Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten einen Schatten mit diesen Werten anwenden.

Auswahl umkehren und auf die Entf. Taste drücken, danach Auswahl aufheben.

3. Öffne die Tube "Tulip1", verkleinere sie um 10, kopieren und in dein Arbeitsbild einfügen,

schiebe sie unten, rechts vom Kreis.

Dupliziere sie oder füge die andere Tulpe ein, verkleinert auf 7% und schiebe sie daneben,

so wie auf diesem Vorschaubild.

4. Öffne die Tube "ribbonflow" und verkleinere sie um 10 %, kopieren und in dein Arbeitsbild einfügen,

schiebe es an die linke Seite vom Kreis und drehe sie mit deinem Rasterverformungswerkzeug so,

wie auf diesem Vorschaubild.

5. Öffene die Tube "flower13" verkleinere auch sie um 10 % und füge sie in dein Arbeitsbild ein,

noch einmal verkleinern um 60 % und am unteren Ende der Schlaufen schieben.

Öffne die Tube "eggpile", um 10 % verkleinern,

in dein Arbeitsbild einfügen und so schieben das sie unten auf dem Rahmen ist.

Tube "leavescluster" öffnen, um 10 % verkleinern und in dein Arbeitsbild einfügen,

noch einmal um 90 % verkleinern und an den oberen Rand vom Kreis schieben.

Ich habe mir aus den verschiedenen Blüten eine kleine gemacht für die Hand vom Hasen

aber das überlasse ich deiner Fantasie :-)

6. Aktiviere dein Schreibwerkzeug in dieser Einstellung

Vordergrundfarbe auf #404040 und Hintergrundfarbe auf den Farbverlauf "Ostern1" in dieser Einstellung.

mit dem Formenwerkzeug einen Kreis ziehen, so das dein Bild darin liegt,

über Bild - Horizontal spiegeln, denn wir wollen innerhalb vom Kreis schreiben.

Schreibe nun deinen Text und klicke vor dem 1. Buchstaben mit deinem Kursor,

durch Leertasten rutscht dein Text immer weiter.

Hier kannst du sehen, wie es bei mir war

Danach den Kreis in der Vektorebene unsichtbar schalten und einen Schatten  mit diesen Werten anwenden.

Wasserzeichen oder dein Name drauf und fertig ist dein Werk.

Ich hoffe auch dieses Tutorial hat dir Spaß gemacht :-)

zurück

© by Daty