Scrap Flower

Dieses Tutorial ist für PSP 9 geschrieben, geht aber auch mit PSP 8 oder PSP X

 

Klick diesen Blumenpin an und ziehe ihn mit, dann weißt du wo du bist :-)

Hier bekommst du das Material dazu.

Es beinhaltet: Bild, Textur, Farbverlauf und die Tuben. 

Ein Danke für das Zubehör an: Party, Ivy

Den Filter Xenofex 0.1 gibt es hier

Speicher alles in die jeweiligen Ordner und wenn du alles hast, können wir anfangen :-)

 

Öffne das Bild "floral.jpg" und verkleinere es -bikubisch- auf eine Breite von 350 px

füge über Bild - Rand hinzufügen -  einen symmetrischen Rand von 1 in dieser Farbe  #615284 hinzu.

Jetzt einen Rand von 10 in einer Kontrastfarbe hinzufügen

und mit dem Zauberstab (Randschärfe 0) in den Rand klicken.

Stelle deine Vordergrundfarbe auf den Farbverlauf "SK_Blum" in dieser Einstellung

und fülle damit den Rand.

Wieder einen  Rand mit 1 in der Farbe  #615284 hinzufügen

und Hintergrundebene in eine Rasterebene umwandeln.

Ebenen - neue Rasterebene hinzufügen, in der Ebenenpalette nach unten ziehen und auf

Bild - Leinwandgröße diese Angaben eingeben.

mit dem Farbverlauf füllen und auf

Effekte - Textureffekte - Jalousie diese Einstellungen anwenden.

Ebene - neue Rasterebene hinzufügen und auf Auswahl - Alles auswählen gehen,

Auswahl um 40 verkleinern und mit dem Farbverlauf in dieser Einstellung füllen.

Ebene - neue Rasterebene hinzufügen und mit der Farbe #615284 füllen,

Sichtbarkeit in der Ebenenpalette auf 50 % stellen und auf

Effekte - Textureffekte - Textur mit dieser Einstellung 2x anwenden.

Oberste und unterste Ebene unsichtbar schalten und sichtbare Ebenen zusammenfassen,

gehe nun auf Effekte - Xenofex 0.1 - Distress und gebe diese Angaben ein.

Auswahl aufheben und über Effekte - 3D Effekte einen Schlagschatten mit dieser Einstellung anwenden.

Noch einmal den Schatten anwenden aber bei Vertikal und Horizontal eine -2 eingeben,

Alles Ebenen wieder sichtbar schalten und auf der obersten Ebene die gleichen Schatten anwenden.

Kopiere die Tube "Summer_ribbon5_NekkeyOne©" und füge sie in dein Arbeitsbild ein,

dupliziere sie und gehe auf Bild - Drehen - frei drehen mit diesen Werten.

Ebene nach unten zusammenfassen und einen Schatten anwenden,

mit den gleichen Angaben aber bei Unschärfe eine 1 eingeben.

Kopiere die Tube "TopazStitches" und füge sie in dein Arbeitsbild ein,

verkleinere sie um 83 % und gehe auf Anpassen - Farbton und Sättigung - Kolorieren

und gebe diese Angaben ein.

Schiebe sie an den linken Rand vom Blumenbild und wende auch hier wieder den

Schatten wie eben an aber bei Deckfähigkeit eine 70 eingeben.

Duplizieren und unter Bild - vertikal und horizontal spiegeln.

Kopiere die Tube "Herz" und füge sie in dein Arbeitsbild ein,

schiebe sie an den Anfang der Kette, duplizieren und vertikal spiegeln und an

das Ende der Kette platzieren.

Kopiere die Tube "PatryMists_PinkLilium" und füge sie in dein Arbeitsbild ein,

verkleinere sie um 60 % und schiebe sie in die linke untere Ecke.

Über Anpassen - Farbton und Sättigung wieder kolorieren,

dupliziere die Blume und koloriere sie noch einmal aber mit diesen Werten.

Verschiebe die lila Blüte nach unten in der Ebenenpalette

und ziehe beide ein bisschen auseinander, so wie hier auf dem verkleinerten Bild.

Mit den Accessoires nach deinem Geschmack schmücken :-)

und unter Bild - Rand von 1 in dieser Farbe #372f53 hinzufügen.

Aktiviere dein Rechteckwerkzeug - Rechteck

Einstellungen: Vordergrundfarbe auf #dbadb6, Hintergrundfarbe unsichtbar,

Linienstilart - kurzer Strich, Breite 3 in Vektor

und ziehe damit am Rand ein Rechteck auf.

Sollte es nicht gleich passen, so kannst du es, indem du den Zeichenstift anklickst noch verschieben.

Gehe nun auf Effekte - 3D Effekt - Innenfase und gebe diese Angaben ein.

Wasserzeichen oder Name drauf und fertig ist dein Werk :-)

 Ich hoffe, auch dieses Tutorial hat dir Spaß gemacht :-)

zurück

© by Daty 

Neue Seite 1